AG Wendt / LARISSA

Vom 28. Mai bis zum 2. Juni findet in Keystone, Colorado die dritte „International Conference on Advances in Radioactive Isotope Science - ARIS 2017“ statt. Auf der Flagship-Konferenz des Gebiets der Untersuchung seltener Isotope stellen Vertreter der weltweit führenden Forschungseinrichtungen aktuelle Entwicklungen und Ergebnisse vor. Die Arbeitsgruppe LARISSA ist durch Reinhard Heinke vertreten und präsentiert die Aufrüstung der Ionenquelle LIST zur Anwendung für hochauflösende Spektroskopie und isomerenselektive Laserresonanzionisation an on-line-Isotopenseparatoren wie CERN-ISOLDE: „Towards On-line High-resolution In-source Laser Spectroscopy: A Perpendicular Laser – Atom Beam Upgrade for the LIST“. Die Posterpräsentation findet am Dienstag, den 30. Mai von 19 bis 21 Uhr statt. ... Link: Präsentation auf der ARIS 2017

Neues Ti:Saphir-Laser Design im EinsatzDas in der AG LARISSA entwickelte Design der hochrepetierenden Titan:Saphir-Laser erhielt kürzlich ein umfassendes Update. Die neuste Generation dieser Laser wird inzwischen im Rahmen unserer internationalen Kollaborationen an verschiedenen On-line Einrichtungen eingesetzt. Ein Set an Lasern wird beim Low-Energy-Branch des MARA-Experiments an der Universität Jyväskylä (Finnland) Einsatz finden und helfen protonenreiche Radionuklide zu untersuchen.

... Link: Neues Ti:Saphir-Laser Design im Einsatz

Foto: JYFL Accelerator News

Carl-Zeiss-Stiftung 2015Wir freuen uns, dass unser langjähriges Mitglied, Pascal Naubereit, und zwei weitere angehende Doktoranden aus Mainz erfolgreich in das Förderprogramm 2015 der Carl-Zeiss-Stiftung aufgenommen wurde. Die Stiftung fördert mit ihrem Programm Projekte aus dem Bereich der Natur- und Ingenieurwissenschaften, wobei für die jährlichen Ausschreibungen wechselnde fachliche Schwerpunkte gesetzt werden.

... Link: Carl-Zeiss Programm 2015

 

Foto: Peter Pulkowski

Das Team Virtual-Reality-Experimente der AG Larissa war unter den ersten drei Nominierten des Deutschen E-Learning Innovations- und Nachwuchs-Awards (d-elina) 2015.

... Link: Update für den Physikunterricht

 

Foto learntec/Behrendt und Rausch

Volker Sonnenschein PromotionWir gratulieren Volker Sonnenschein zur erfolgreich abgeschlossenen Promotion mit Bestnote.

... Link: Gratulation zur erfolgreich abgeschlossenen Promotion

Virtual ExperimentVirtual-Reality-Experimente nominiert für den Deutschen E-Learning Innovations- und Nachwuchs-Award (d-elina) 2015.

... Link: Update für den Physikunterricht

ältere Beiträge